Zen Sesshin

21201617
07.11.2021 - 18:00 Uhr -
12.11.2021 - 16:15 Uhr
Anna Gamma

Portrait Anna GammaAnna Gamma
» Corona-Info - bitte lesen

Sesshin im Kiental mit Anna Myoan Gamma

Sesshin heisst wörtlich: Sammeln des Herz-Geistes. Es ist eine Periode intensiven Sitzens in der Gruppe an 5 Tagen mit täglich 7,5 Stunden Zazen, Teisho, Dokusan sowie einer christlichen und/oder buddhistischen Liturgie und Körperübungen.


Kursinhalte

Die Schweigemeditation im Stil des Zen ist ein traditionsreicher Übungsweg, der aus dem chinesisch-japanischen Buddhismus stammt. Zazen bedeutet Sitzen in Versunkenheit. In seiner reinsten Form ist Zazen das Verweilen in einem Zustand gedankenfreier, hellwacher Aufmerksamkeit, die jedoch auf kein Objekt gerichtet ist und an keinem Inhalt haftet. Es ist ein Weg zum eigenen Wesenskern und öffnet für die Erfahrung der Verbundenheit mit allem Sein.
In Kooperation mit dem Zen Zentrum Offener Kreis Luzern

Voraussetzungen

Voraussetzungen zur Teilnahme am Sesshin ist der Besuch eines Zen-Einführungskurses und die Zusicherung, von Anfang bis zum Ende am Sesshin teilzunehmen.

Weitere Informationen

www.annagamma.ch (Webseite Anna Gamma)
http://www.zenzentrum-offenerkreis.ch
(Webseite Zen Zentrum Offener Kreis Luzern)
Tagesablauf

Kursleitung

Anna Gamma, ist Psychologin, Autorin und Zen-Meisterin. Sie ist Mitglied der White Plum Asanga und Leiterin der internationalen Sangha Offener Kreis. Ihre Zen-Praxis begann Ende der 1970-er Jahre bei Pater Lassalle. 2003 ernannten sie Pia Gyger Roshi und Niklaus Brantschen Roshi zur Zen-Lehrerin. 2012 erhielt sie mit Inka Shomei die Bestätigung als Zen-Meisterin (Roshi) und den Dharma-Namen Myoan Kanzeon Maria. Sie leitet das Zen Zentrum Offener Kreis in Luzern, das sie zusammen mit Gerhard Hüppi 2006 gründete.
http://www.annagamma.ch

Persönliche Beratung

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung!
Kontakt: Kontaktformular, Telefon: +41 33 676 26 76.


Erleichterte Stornierungsbedingungen in der Corona-Krise:

  1. Muss ein Angebot (egal, wann es gebucht wurde) durch uns abgesagt oder verschoben werden, so steht der gesamte Betrag Ihnen vollumfänglich zu. Dies galt bereits vor Corona und es gilt auch weiterhin. Neben einer Auszahlung haben Sie auch die Möglichkeit, ihr Guthaben für die spätere Kursdurchführung oder ein anderes Angebot stehen zu lassen oder einen Gutschein daraus zu machen. Damit helfen Sie uns sehr.
  2. Zusätzlich bieten wir während der Corona-Krise für neu eingehende Buchungen erleichterte Stornierungsbedingungen für alle unsere eigenen Angebote, die bis Ende Juni 2021 stattfinden. Alle entsprechenden Buchungen können bis 14 Tage vor Beginn des Angebots (Kur, Kurs, …) kostenfrei storniert werden. Die Zahlungsfristen bleiben unverändert bestehen (Anzahlung 14 Tage nach Anmeldung, Restzahlung Früchbucherpreis 60 Tage, Restzahlung Normalpreis 14 Tage vor Kursbeginn). Für Kurse ab 1. Juli 2021 gelten wieder die normalen Stornierungsbedingungen. Bei einem positiven PCR-Coronatest ist die Abmeldung ohne Kostenfolge.

Kurskosten

CHF 350.00 (exkl. Unterkunfts-, Verpflegungskosten und Kurtaxe)

Preise für Übernachtung inkl. Vollpension für 5 NächteCHF
ChieneHuus (Holz 100 oder Lehmputz):
Einzelbelegung Doppelzimmer mit WC/Dusche1115.00
Doppelzimmer mit WC/Dusche865.00
Kientalerhof:
Einzelbelegung Doppelzimmer mit WC/Dusche865.00
Einzelzimmer mit WC/Dusche840.00
Einzelbelegung Doppelzimmer mit Etagendusche/WC740.00
Doppelzimmer mit WC/Dusche690.00
Doppelzimmer mit Etagendusche/WC615.00
Dreibettzimmer mit WC/Dusche665.00
Dreibettzimmer mit Etagendusche/WC540.00
Vierbettzimmer mit Etagendusche/WC490.00
Zuschlag bei externer Übernachtung: 10.- pro Nacht50.00


Kurtaxe: zzgl. Kurtaxe 3.00 CHF pro Übernachtung


Klicken Sie auf 'Anmelden' um sich für diesen Kurs anzumelden.